Neue Fenster: Der Schritt zu einer besseren Lebensqualität

Fenster: rundum sorglos

Alte Fenster gehören zu den größten Schwachstellen eines Hauses. Die Folge von schlecht isolierten Fenstern sind hohe Heizkosten, Zugluft und Lärmbelästigung. Eine Verbesserung der Lebensqualität lässt sich oft durch den Einbau neuer Fenster erzielen.

Fenster sind eine Trennung zwischen Innen- und Außenbereich deines Hauses und lassen Tageslicht und frische Luft in deine Wohnräume. Mit modernen Fenstern kannst du die Fassade deines Hauses neu prägen. Dank verschiedenster Fensterarten eröffnet sich für dein Bau- oder Modernisierungsvorhaben ein großer Gestaltungsspielraum. Denn neue Fenster verschönern dein Zuhause nicht nur von außen, sondern auch von innen. Aber ebenso wichtig wie Form, Material und Farbe eines Fensters sind die funktionalen Aspekte.

Fenster sollen dein Haus vor Wind, Wetter, Schmutz und Lärm schützen. Für Neubauten, Modernisierungsvorhaben oder Nachrüstungen von vorhandenen Fenstern sollte ein besonderes Augenmerk der Sicherheit gelten. Durch einbruchhemmende Fenster, die den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen, machst du Einbrechern das Leben schwer. Der Einbruchschutz von Fenstern ist ein wichtiger Aspekt, um sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen. Falls deine Fenster über keine optimale Einbruchhemmung verfügen, solltest du über eine Modernisierung nachdenken. Denn die Zahl der Einbrüche in Ein- und Mehrfamilienhäusern steigt in Deutschland stetig an. Die Einbruchsicherung und Verriegelung moderner Fenster sind aktuell auf einem ganz anderen Stand als noch vor einiger Zeit. Informiere dich bei unseren Profis über die geeignete Widerstandsklasse für deine neuen Fenster.

Da Fenster die thermische Schwachstelle von Häusern sind, solltest du neben der Widerstandsklasse auch auf die Wärmedämmung des Fensters achten. Fenster mit moderner Wärmedämmverglasung sparen Heizkosten und sorgen für ein angenehmes Raumklima. Durch dreifach-verglaste Fenster bleiben deine Wohnräume im Winter warm und im Sommer angenehm kühl. Was die Kälte draußen hält, lässt auch keinen Lärm ins Innere des Hauses dringen. Der Einbau neuer Fenster sorgt ebenfalls dafür, dass du störende Geräusche wie Verkehrslärm nicht wahrnimmst.

Du hast dich für eine Sanierung deiner Fenster entschieden? Dann wende dich  gerne an unsere Profis. Wir machen dir die Auswahl und den Einbau deiner neuen Fenster so leicht wie möglich – eben rundum sorglos!

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren!

Kontaktdaten unseres Fachberaters:
Wolfgang Kehl
04822/900-37
kehl@...

Gute Nacht unterm Dach

Gut temperiert
Experten empfehlen für das Schlafzimmer eine Raumtemperatur von ca. 16-18° Celsius. Dach und Fenster mit guter Wärmedämmung sind die Grundvoraussetzung dafür, dass es im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt wird. Aber auch damit sind die angestrebten Temperaturen im Sommer nicht immer ganz einfach zu erreichen. Eine sinnvolle Ergänzung sind Rollläden für Velux Dachfenster. Sind sie bereits tagsüber geschlossen, können sie den Hitzeeintrag durch die Dachfenster um bis zu 92% reduzieren. „Die energiereichen Sonnenstrahlen sollten gar nicht erst auf die Scheibe treffen, sondern von vornherein von der Scheibe ferngehalten werden“, erklärt Christian Krüger. „Rollläden haben aber noch weitere Vorteile: Sie verdunkeln den Raum optimal und reduzieren auch die Lautstärke – sowohl von Straßenlärm als auch von Regen- und Hagelgeräuschen“. Wer tagsüber im Schlafzimmer nicht komplett auf Tageslicht verzichten möchte, kann auf die Hitzeschutz-Markisen zurückgreifen: Sie reduzieren die durch das Fenster einfallende Hitze um bis zu 74%, lassen aber noch Tageslicht herein. Ein weiterer Pluspunkt: Sie sind günstiger als Rollläden.

VELUX Dachfenster

Gut gelüftet
Für einen gesunden Schlaf spielt auch frische Luft eine wichtige Rolle; kurz vor dem Zubettgehen sollten die Fenster zum Durchlüften weit geöffnet werden. Und dann scheiden sich die Geister: Soll das Fenster über Nacht aufbleiben oder lieber wieder geschlossen werden? Abgesehen von persönlichen Vorlieben kann auch die Lage eine Rolle spielen: Liegt das Schlafzimmer zur Straßenseite, kann etwa Autolärm durch das offene Fenster durchaus zum Störfaktor werden. Eine Möglichkeit, mit geschlossenem Fenster und damit ohne unangenehme Geräuschkulisse die ganze Nacht Frischluft genießen zu können, ist der Fensterlüfter Velux Smart Ventilation: „Dank der Wärmerückgewinnung dieses Zubehörs wird der Raum ohne unnötigen Wärmeverlust und Zugluft belüftet – so sparen Sie in den Wintermonaten sogar noch Geld!“, empfiehlt Christian Krüger den Fensterlüfter. „Und mit frischer Luft im Schlafzimmer kommt man morgens auch deutlich leichter aus dem Bett.“

Gut abgedunkelt
Für ungestörten Schlaf ist zudem Dunkelheit eine wichtige Voraussetzung. So schön lichtdurchflutete Räume bei Tag auch sind, möchten die wenigsten Schläfer morgens zur Unzeit von der Sonne geweckt werden. Schließlich schläft es sich bei völliger Dunkelheit am ruhigsten. Wer keine Rollläden an den Dachfenstern hat, kann Verdunkelungs-Rollos nutzen: Sie dunkeln zu jeder Tageszeit den Raum komplett ab – sogar ein erholsamer Mittagsschlaf ist so garantiert. Für automatisch betriebene Rollos oder Rollläden lassen sich mit dem Velux Integra Control Pad ganz einfach Zeiten festlegen, zu denen sie automatisch hochfahren. So können sich die Dachgeschossbewohner zur Aufwachzeit ganz natürlich vom Sonnenlicht wecken lassen.

VELUX Hitzeschutz

Gut eingerichtet

Auch wenn Räume mit Dachschrägen eine besonders gemütliche und heimelige Atmosphäre haben, ist die Einrichtung dank der schrägen Wände oft nicht ganz einfach. Im Schlafzimmer wird in der Regel viel Stauraum für Wäsche und Kleidung benötigt – passgenaue Einbauschränke sind hier eine gute Idee. Auf jeden Fall sollte aber der Wohlfühlfaktor nicht vernachlässigt werden, denn eine angenehme, ruhige Atmosphäre hilft dabei, in den Schlaf zu finden. Ein wohnliches und zugleich praktisches Dekoelement sind Raff-Rollos. Sie können flexibel am Fenster positioniert werden und das Zimmer tagsüber in sanftes Licht tauchen. Ein weiterer Vorteil: Sie halten neugierige Blicke fern und wahren die Privatsphäre. Dank des Stoffvolumens durch die Raffung sehen die Rollos auch in zusammengeschobenem Zustand sehr dekorativ aus.

Gut geschützt
Das einzige, was jetzt noch einen erholsamen Schlaf stören könnte, sind ungebetene Besucher wie Mücken oder andere Insekten. „Wer sich die nächtliche Jagd nach den Plagegeistern ersparen will, kann sein Dachfenster mit einem Insektenschutz-Rollo ausrüsten“, empfiehlt Krüger das für viele sicher wichtigste Zubehör für eine ungestörte Nachtruhe.



 


 

Fenster und Wohnraumfenster

Fenster bestimmen maßgeblich den Look eines Hauses. Sie trotzen zudem Wind und Wetter und schützen vor Lärm und Einbrüchen. Fenster lassen das Tageslicht herein und sperren Kälte und unerwünschte Gäste aus. Spezialverglasungen bringen Schallschutz und auf Wunsch erhöhten Einbruchschutz. Und sollten Sie gerade auf der Suche nach neuen Fenstern wie Kunststofffenster, Keller- oder Dachfenster sein, beraten wir Sie in unserer Bauelemente-Abteilung gerne ausführlich!

Velux Dachbalkon

Die Sonne genießen, an die Brüstung gelehnt die Blicke schweifen lassen und sich im Sommer ein wenig kühlenden Wind um die Nase wehen lassen: Balkone sind das besondere Extra jeder Wohnung. Doch der bauliche Aufwand für einen Balkon oder eine Loggia kann, insbesondere wenn er nachträglich erfolgt, recht hoch sein und nicht immer erhalten Eigentümer die Genehmigung für die entsprechenden baulichen Maßnahmen.

Velux Fensterputz

Ob mit „Death Cleaning“ oder der „KonMari-Methode“ – Putzen, Aufräumen, Ordnung halten liegt voll im Trend. Das Ganze am besten mit ökologischen, eventuell sogar selbst hergestellten Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln. Dank diversen Bestsellern, Netflix-Serien und der Überschwemmung der sozialen Medien, hat es die verhasste Pflichtübung zu einer Art Trendsportart geschafft. Damit steht auch der traditionelle Frühjahrsputz weiter hoch im Kurs, um die eigenen vier Wände von Schmutz und Ballast zu befreien sowie Wichtiges und Nützliches zu pflegen. Mit so viel Motivation und der richtigen Technik fallen dann selbst die oft ungeliebten Aufgaben wie das Fensterputzen und die Dachfensterpflege leicht.

Fenster

Fenster und Wohnraumfenster

Fenster prägen entscheidend den Charakter eines Hauses. Beim Ausbau sollten Sie als Bauherr jedoch nicht nur an das Schöne und Stilvolle denken. Fast vorrangig gehören heute richtiges Dämmen, Schallschutz und Umweltverträglichkeit zum Ausbau. Durch wärmedämmende Verglasungen verringern sie Wärmeverluste erheblich und sparen Energiekosten ein. Fenster lassen das Tageslicht herein und sperren Kälte und unerwünschte Gäste aus. Spezialverglasungen bringen Schallschutz und auf Wunsch erhöhten Einbruchschutz.

Dachfenser steuern über Smartphone und Stimme

Hausbesitzer können ab sofort ihre Dachfenster über das Smartphone und per Stimme steuern. Doch die Smart-Home-Lösung Velux Active with Netatmo bietet mehr als einfache Komfortfunktionen wie die Bedienung per Fernsteuerung. Sie sorgt als intelligentes und sensorgestütztes System darüber hinaus automatisch für ein besseres und gesünderes Raumklima in Häusern. Die gemeinsam mit dem französischen Technologienunternehmen Netatmo entwickelte erste „Plug&Play“-Smart-Home-Lösung für die sensorgestützte Steuerung von Dachfenstern, Sonnenschutz und Rollläden ist ab sofort erhältlich.

Velux Panorama

Die Dachschräge - des einen Freud, des anderen Leid. Ein großer Pluspunkt bei Dachschrägen ist, dass sie Räumen eine gewisse Gemütlichkeit verleihen. Damit eine Schräge dabei nicht einengend wirkt, kann zu raumvergrößernden Tricks und Produktinnovationen gegriffen werden. Wie so oft beim Einrichten sind helle Töne und viel Licht die Lösung.

Roto Wohndachfenster (Zwilling/Drilling)

Die maßgefertigte Komfortlösung für optimale Raum- und Lichtausbeute.

Roto Q4 Plus Schwingfenster

Klares Design, eine ebenso hochwertige wie stabile Verarbeitung und Energieeffizienz auf einem guten Niveau – das ist RotoQ. Das preisgünstige Holzdachfenster der neuesten Generation überzeugt durch clevere Details wie den ergonomischen Griff. Aber selbst höchster Komfort lässt sich noch steigern: mit dem umfangreichen Roto Zubehör, das sich einfach und nahezu werkzeuglos nachrüsten lässt.

Roto Designo R8 Maß-Renovierungsfenster

Ihr altes Dachfenster ist undicht, unansehnlich und in Sachen Bedienungsfreundlichkeit und Energieeffizienz längst weitab moderner Standards? Dann haben wir die Lösung für Sie! Roto Renovierungsfenster sorgen für neuen Wohnkomfort und Behaglichkeit unter Ihrer Dachschräge – im Handumdrehen!

 

Wohnraum- und Dachfenster - Unsere Partner